top of page
E-Learning – Datenschutzgesetze für Fortgeschrittene

Sie erfahren, wie Sie Maßnahmen ergreifen, um Risiken zu mindern und die Regeln einzuhalten.

 

Der E-Learning-Datenschutz für Fortgeschrittene dauert etwa 60 Minuten. Durch die Weiterentwicklung Ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten lernen Sie, Risiken zu erkennen. Sie erfahren, wie Sie Maßnahmen ergreifen, um Risiken zu mindern und die Regeln einzuhalten.

 

Das E-Learning richtet sich an Personen mit direkter Datenschutzverantwortung, beispielsweise an einen Datenschutzbeauftragten.

 

Die Anmeldung und Registrierung ist ganz einfach. Nach Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie von uns einen Link. Diesen Link leiten Sie an die Mitarbeiter weiter, die Sie für dieses E-Learning ausgewählt haben. Mit diesem Link können Ihre Mitarbeiter ein Konto erstellen und schon steht ihnen das E-Learning zur Verfügung. Bei ausreichender Punktzahl wird das Zertifikat automatisch verschickt.

 

Im Film behandelte Themen sind:

  • Was sind personenbezogene Daten?
  • Persönliche Daten verarbeiten?
  • Besondere personenbezogene Daten
  • Welche Spieler sind wichtig?
  • Prinzipien
  • Datenminimierung
  • Integrität, Vertraulichkeit und Transparenz
  • Erlaubnis
  • Berechtigtes Interesse
  • Minimieren Sie Datenschutzrisiken
  • Zusammenarbeit mit externen Parteien
  • Sicherheitsmaßnahmen
  • Verhindern Sie Datenlecks
  • Umgang mit Risiken

 

Es gibt drei Ebenen der E-Learning-Datenschutzgesetzgebung

  • Bewusstsein für Datenschutzgesetze
  • Datenschutzgesetze Mittelstufe
  • Datenschutzgesetzgebung für Fortgeschrittene

 

Das E-Learning wird per E-Mail über zugestellt.eine Verbindung geliefert. 

Der angegebene Satz gilt pro Mitarbeiter.

E-Learning – Datenschutzgesetze für Fortgeschrittene

€105.00Preis
  • Das E-Learning wird per E-Mail über zugestellt.eine Verbindung geliefert. 

    Der angegebene Satz gilt pro Mitarbeiter.

  • Niederländisches Englisch

bottom of page